Gartenmöbel
Sobald die ersten Sonnenstrahlen in den Nasen der Gartenfreunde kitzeln, hält diese nichts mehr im Haus. Doch was ist 2015 eigentlich in Puncto Gartenmöbeln angesagt?

Gemäß dem Motto „was drinnen in ist, ist es auch außen“, schaffen es große, bequeme Sofas auch dieses Jahr wieder in den Garten. Kombiniert mit großen Kissen laden die komfortablen Sessel zum Genießen und Verweilen in der Natur ein. Die schon beinahe Lounge-verdächtigen Outdoor-Möbel lassen vor allem die Herzen südländischer Fans höher schlagen. Ihr individuelles Design schmeichelt dem südlichen Flair und bringt somit den Kurzurlaub direkt nach Hause.
Wer es eher praktisch, aber dennoch stylish mag, liegt mit Klappstühlen voll im Trend. Mit schlichtem Gestell, aber Bezügen in allen Farbvarianten sind Ihrer Phantasie hierbei keine Grenzen gesetzt. Der unschlagbare Vorteil: Sobald sich das erste Unwetter anbahnt, sind die Stühle schnell zusammenklappt und leicht zu verstauen.
Doch was wären all diese Trends ohne die passenden Accessoires? Insbesondere Windlichter verleihen dem Garten romantisches Flair und geben ihren Möbeln einen Hauch von Persönlichkeit mit. Im Kerzenschein lässt sich so auch bei Dunkelheit der laue Sommerabend entspannt genießen.
Geben sie also Ihrem Kitzeln in der Nase nach und statten Sie dem Möbelhof einen Besuch ab. Egal ob Accessoires oder ganze Gartenmöbel – mit uns liegen Sie voll im Trend und verleihen Ihrem Garten ein ganz besonderes, persönliches Flair.