Trendfarbe Marsala-Rot

Die Trendsetter der Einrichtungs-Branche sehen dieses Jahr rot, besser gesagt Marsala Rot. Der dunkle, rötlich-braune Farbton ist die neue Trendfarbe des Jahres 2015. Namenspate hierfür ist der gleichnamige italienische Likörwein Marsala. Vielleicht mag der rotbraune Grundton auch gerade deswegen an die satte Zufriedenheit nach einer gelungenen Mahlzeit erinnern. So begründete auf jeden Fall die Jury ihre Wahl.
Marsala strahlt Zufriedenheit und Natürlichkeit aus, vermittelt Vertrauen und innere Stabilität. In Sachen Einrichtung geleitet uns der Farbton perfekt durch die verschiedenen Jahreszeiten. Von Modeexperten wird er mittlerweile sogar schon als das neue schwarz gehandhabt, da Marsala sowohl edel als auch zeitlos wirkt.
Kombiniert mit zarten Taupe- und Grautönen liegt man stilistisch auf jeden Fall auf der sicheren Seite, aber auch Bernstein- und Goldtöne schmeicheln dem dunklen rot. Wer es hingegen frisch und kontrastreich mag, setzt auf Türkis oder bläuliches Grün.
Besonders gut kommt die elegante Farbe auf strukturierten Oberflächen wie Teppichen oder Kissen zur Geltung. Vor allem im Küch- und Essbereich setzt sie wohlig-warme Akzente und soll nebenbei auch noch den Geschmack anregen. Dies machen sich auch viele Restaurants zu Nutze, indem sie auf kräftige Weinrot-Töne in ihren Speisesälen setzen.
Egal ob als Accessoires oder ganze Wandfarbe – Marsala vermittelt rustikale Wärme und zeitlose Eleganz zugleich. Gerade deshalb hat sie für uns auf jeden Fall die Bezeichnung Trendfarbe 2015 verdient!