Wohnen wie für mich gemacht.

Pate werden - Gutes tun!

Sicher kennen Sie schon das neue Möbelhof-Center, mit den vielen Grünflächen, dem Regenrückhaltebecken, Straßensäumen usw. Dieser schöne Raum soll naturnah begrünt und bepflanzt werden. Die Idee ist, neben dem anzulegenden Habitat für Kleintiere und Insekten auch eine weitläufige Streuobstwiese anzupflanzen.

Hierzu wurde der Gedanke geboren, die Obstbäume durch eine Patenschaft - zugunsten des Tierschutzes - der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Mit einem jährlichen Patenbeitrag von 25.- € erwerben Sie die Mitgliedschaft in der Fördergruppe „Baumpatenschaft zugunsten Tierschutz“:

Ihre Vorteile im Überblick

Ihr persönlicher Baum

Im Spätherbst 2018 wird die Pflanzung durchgeführt, Sie sind dabei und suchen sich einen Obstbaum aus. Dieser wird mit dem Namen des Paten gekennzeichnet.

Die Ernte gehört Ihnen

Ein Patenbaum schenkt Ihnen eine biologisch einwandfreie Ernte, denn der Patenbaum darf selbstverständlich abgeerntet werden.

Jährlicher, kostenloser Baumschneidekurs

Alljährlich im Frühjahr wird ein Baumschneidekurs durchgeführt, der für die Paten kostenfrei ist.

Unterhalt und Pflege werden übernommen

Unterhalt und Pflege des Paten-Geländes erfolgen durch die Möbelhof Parsberg GmbH.

Blütenfest zur Obstbaumblüte

Zur Obstbaumblüte wird ein Blütenfest organisiert mit informativer, interessanter Führung eines Sachkundigen unter Einbezug der Beobachtung und Information über vorhandene Kleinlebewesen. Für Groß und Klein!

Patenschaft zugunsten des Tierschutzes

Der Patenbeitrag v. 25.- € wird an die Tierschutzorganisation AWF (Animal Welfare Foundation in Frankfurt) gespendet.

Jetzt Baumpate werden ...

Ich möchte Mitglied in der Fördergruppe "Baumpatenschaft zugunsten Tierschutz" werden und erwerbe hiermit eine Baum-Patenschaft für einen jährlichen Beitrag von 25.- €. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung und Bearbeitung meiner Anmeldung elektronisch erhoben und gespeichert werden.

*Diese Felder sind Pflichtfelder.